Monats-Archive: Juni 2018

Leserbrief: NO ALEMAGNA TRAUM

Die Plattform Pro Pustertal begrüßt die mutige Absage der Alpenschutz-Organisation CIPRA  an die wiederaufgetauchten Alemagna – Ausbaubaupläne. Es ist längst wissenschaftlich erwiesen, daß die  Alpenregion als sensibler Lebensraum am stärksten unter der Schädigung durch den Transitverkehr leidet. Wir sind solidarisch mit der Bevölkerung des Eisacktales, da dort die stärkste Belastung herrscht. Aber auch das Unterland […]

Veröffentlicht unter Leserbriefe, Pustertal | Kommentare deaktiviert für Leserbrief: NO ALEMAGNA TRAUM

Verkehrskonzept Bruneck Ost: Einige Klarstellungen zu unserem Ansatz

PM Grüne Bruneck, 18.06.2018
Wie schon in der Gemeinderatssitzung am 30. Mai bemerkt, handelt es sich beim Ansatz, den ich erläutert habe, natürlich nicht um einen fertigen Gegenvorschlag. Dazu müssten viele Aspekte vertieft und ausgearbeitet werden, wofür wir weder Zeit noch Ressourcen haben. So ist es für die Gemeindeverwaltung natürlich ein Leichtes, alle möglichen Zweifel über […]

Veröffentlicht unter Bruneck | Kommentare deaktiviert für Verkehrskonzept Bruneck Ost: Einige Klarstellungen zu unserem Ansatz

Schlossgarage und Bruneck Ost: ein etwas anderer Ansatz

In der Gemeinderatssitzung am 30. Mai wurde das Verkehrskonzept für Bruneck Ost genehmigt. Ausgehend von der vorgesehenen Tiefgarage unter der Schlosswiese soll die unterirdische Zufahrt zur Garage als vollständiger Straßentunnel ausgebaut werden, der vom Parkplatz des MMM-Museums bis zum Kronplatzweg führt. Dieser Tunnel soll zusammen mit dem Kronplatzweg als Zufahrt für die Sternbachstraße und das […]

Veröffentlicht unter Bruneck | Kommentare deaktiviert für Schlossgarage und Bruneck Ost: ein etwas anderer Ansatz