Schlagwort-Archive: Dolomiten

Piste e seggiovie alla faccia dell’Unesco

Il Fatto Quotidiano, 04.08.2014 – Bolzano/Belluno – Meno sciatori, più impianti. Nell’ultimo anno soltanto due sciovie della zona hanno chiuso in attivo. Mancano i turisti, ma si decide di realizzare nuovi tracciati dal Latemar a Ferodoli, fino alla Croda Rossa, una delle montagne più  belle delle Alpi, teatro dei combattimenti della Grande Guerra. Non importa che […]

Veröffentlicht unter Artikel, italiano | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

PM Grüne: Antersasc – „neue“ Straße gefährdet das Weltnaturerbe ¦ la „nuova“ strada mette a rischio le Dolomiti patrimonio Unesco

Laut Medienberichten soll nun auch die Baukommission der Gemeinde Abtei dem neuen Vorschlag eines Almweges auf die Antersasc zugestimmt haben. Dabei hat das Verwaltungsgericht bereits einmal – angerufen von WWF und dem Dachverband für Natur- und Umweltschutz – den Straßenbau auf die Antersasc-Alm untersagt.
Das „neue“ Projekt sieht eine 4,5 Meter breite Straße vor, die auf […]

Veröffentlicht unter Pressemitteilungen, Pustertal | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für PM Grüne: Antersasc – „neue“ Straße gefährdet das Weltnaturerbe ¦ la „nuova“ strada mette a rischio le Dolomiti patrimonio Unesco

ARTbrothers kraxentrouga: Dolomiten-Eier ¦ Le palle delle Dolomiti

Aktion LXI, „Dolomiten-Eier – Le palle delle Dolomiti“
Freitag 17.08.2012 im Dorfzentrum von Innichen
Kulturgut „Dolomiten-Eier – Le palle delle Dolomiti“

Eine Kunstaktion der ARTbrothers kraxentrouga in Kooperation mit dem KUNSTRAUM CAFÉ MITTERHOFER, und dem Museums DoloMythos (beide Innichen). 
Ein besonderer Fund gelang den beiden ARTbrothers Kraxentrouga Armin Mutschlechner und Luis Seiwald – Anfang Juli 2012 – am Piz […]

Veröffentlicht unter Pustertal, Veranstaltungen, Videos | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für ARTbrothers kraxentrouga: Dolomiten-Eier ¦ Le palle delle Dolomiti

Fanes: Denkmalschutz als Alibi für Bauspekulation? Antwort auf Anfrage

Antwort des Landeshauptmanns auf die Anfrage von LA Andreas Pöder vom 16.02.2012:
„Wengener-Hütte“, Fanes
Ich nehme Bezug auf die Anfrage Nr, 21/März/2012, welche anlässlich der „Aktuellen Fragestunde“ vom 6. März 2012 nicht behandelt werden konnte und beantworte nun dies aufgrund der Geschäftsordnung des Südtiroler Landtages auf schriftlichem Wege:
Es wird vorerst in Abrede gestellt, dass aus der gegenständlichen […]

Veröffentlicht unter Kommentare, Pustertal | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fanes: Denkmalschutz als Alibi für Bauspekulation? Antwort auf Anfrage

Leserbrief Hans Peter Stauder: Weltnaturerbe in Gefahr

Die „Dolomiten“ vom11.10.2011 brachte einen Artikel über „Skigebiete und Weltnaturerbe“, in welchem man den Besuch des Unesco-Inspektors Graeme Worboys würdigte. Es ist erstaunlich, dass dieser aus Australien kommende Naturexperte in so kurzer Zeit erkannt hat, aus welcher Ecke eine Gefahr für das Weltnaturerbe der Dolomiten kommen würde: der Bau von neuen Skigebieten. Wenn man nun […]

Veröffentlicht unter Leserbriefe, Pustertal | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Leserbrief Regina Senfter: Weltnaturerbe. Kompliment an Michael Wachtler

Kompliment an Michael Wachtler
Ich habe den Artikel vom Innichner Denker Michael Wachtler „ Nicht irreführen lassen“ gelesen und nochmals gelesen, weil es Worte sind, die gut tun. Wenn Wachtler, der zweifelsohne zu den innigsten Liebhabern der bleichen Berge gehört, sich sogar schriftlich an den Unesco – Inspektor Worboys wendet und zu mehr Besinnung aufruft, sollten […]

Veröffentlicht unter Leserbriefe, Pustertal | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Leserbrief Regina Senfter: Weltnaturerbe. Kompliment an Michael Wachtler

Weltnaturerbe: Michael Wachtler schreibt an den UNESCO-Inspektor Worboys (+ Kommentar Martin Watschinger)

„Dolomiten“, 7. Oktober 2011
„Nicht irreführen lassen“
Im Zuge seiner Inspektionsreise durch das Naturerbe – Gebiet der Dolomiten wird UNESCO -Kontrolleur Graeme Worboys heute Südtirol besuchen. Michael Wachtler, der Betreiber des seit einem Jahr von den Behörden beschlagnahmten „DoloMythos – Museums“ in Innichen, ersucht Worboy in einem Brief, bei der Visite auch hinter die Kulissen zu schauen.
,,Als […]

Veröffentlicht unter Artikel, Der bemerkenswerte Leserbrief, Pustertal | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

PM Grüne: Harley-Gedröhn im Weltnaturerbe

Biker-Treffen im Fassatal mit rund 1000 erwarteten Teilnehmern steht bevor. Die Grenze der Belastbarkeit ist längst überschritten!
Am kommenden Wochenende treffen sich Harley-Davidson.Freunde aus ganz Europa zu einem „Summit“ im Fassatal/Canazei. Obwohl das Meeting in der Nachbarprovinz statt findet, wird es auch auf Südtirol und Belluno nicht ohne Auswirkungen bleiben. Auf bereits angekündigten Passrundfahrten wird die […]

Veröffentlicht unter Pressemitteilungen | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

AVS: Dreitausend gegen Heliskiing in den Dolomiten

14.06.2011
Innerhalb weniger Tage haben sich über 3’000 Menschen der Forderung einer Gruppe von SkitourengeherInnen angeschlossen, Heliskiing in den Dolomiten zu verbieten. Es widerspreche den Naturschutzbestimmungen im UNESCO-Weltnaturerbe.
Lärm und Störung der Tiere zum Trotz lassen sich auch in den italienischen Alpen jedes Jahr SkifahrerInnen vom Piemont über das Aostatal bis in die Dolomiten auf die verschneiten […]

Veröffentlicht unter Pressemitteilungen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für AVS: Dreitausend gegen Heliskiing in den Dolomiten

PM Grüne: Antersasc-Urteil des Verwaltungsgerichtes

Bau des Oberen weges auf die Alm ist erfolgreich gestoppt; ein Warnsignal für die Landesregierung
Das Verwaltungsgericht Bozen, angerufen von WWF und dem Dachverband für Natur- und Umweltschutz, hat heute ein klares Urteil gefällt und den Weiterbau der Straße auf die Antersasc-Alm untersagt. Damit folgt das Gericht nicht nur den Anträgen der Rekurssteller, sondern gibt auch […]

Veröffentlicht unter Pressemitteilungen, Pustertal | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für PM Grüne: Antersasc-Urteil des Verwaltungsgerichtes

Do 28.04.: UNESCO Weltnaturerbe, reines Marketing?

Der Verein „Lia per Natura y Usanzes“ lädt ein:
UNESCO Weltnaturerbe, reines Marketing ?
PODIUMSDISKUSSION
28. April 2011 – 20.30 Uhr
grosser Saal – Kulturhaus „Luis Trenker“- ST. ULRICH
Mitwirkende Gäste :
Dr. Michl Laimer , Umweltlandesrat
Dr. Ing. Helmuth Moroder, Generaldirektor Stadt Bozen
Ewald Moroder, Bürgermeister von St. Ulrich
Eugen Hofer, Bürgermeister von St. Christina
Dr. Peter Mussner, Bürgermeister von Wolkenstein
Karl Vinatzer, Präsident […]

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Do 28.04.: UNESCO Weltnaturerbe, reines Marketing?

Leserbrief Richard Clara: Der grüne Jäger R. Messner

TZ, Freitag, 28. Jänner 2011 – Nr. 18/19. Jg.
Der grüne Jäger R. Messner
Michael Burger hat mit seinen Äußerungen über Reinhold Messner in der S. T. vom 25. Januar vollkommen recht. Vor Jahren predigte Messner lauthals man solle die Alpen im Urzustand belassen, keine Wegschilder, keine Wander- und Klettersteige usw. Nun, nachdem er seine Museen bekommen […]

Veröffentlicht unter Leserbriefe, Pustertal | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Kommentar Michl Burger: Der grüne R. Messner

Immer dasselbe Spiel: Die SVP kauft sich prominente Persönlichkeiten, die einfach unverschämte Forderungen stellen.
Die unqualifizierten Aussagen, dass bedenkenlos erschlossen werden kann oder gar sollte, weil schon vor Jahrhunderten der Mensch die Kulturlandschaft gepflegt hatte, rechtfertigen z.B. noch lange keine Erschließungsstraße in ein Gebiet wie Antersasc, das von der UNESCO als Weltnaturerbe ausgezeichnet worden ist.
Laut R. […]

Veröffentlicht unter Leserbriefe, Pustertal | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Manuel Riz: Logo Dolomiti UNESCO

Dopo la scelta molto discussa del nuovo logo che rappresenta le Dolomiti come Patrimonio Mondiale, sono nate molte polemiche su giornali e Tv locali, ma non solo.
Quello che mi fa un po‘ pensare è il fatto che da quando le Dolomiti hanno ricevuto questo riconoscimento c’è stata da subito la corsa, da parte delle provincie […]

Veröffentlicht unter italiano | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Manuel Riz: Logo Dolomiti UNESCO