Schlagwort-Archive: Alpen

Feuer in den Alpen in der Nacht vom 10. auf den 11. August 2013

Mit dem diesjährigen Feuer in den Alpen machen die Alpenschutzorganisationen darauf aufmerksam, dass trotz Wirtschaftskrise, Klimawandel und Atomausstieg schützenswerte Landschaften freigehalten werden und der Schutzstatus ungeschmälert erhalten bleibt. Die Alpen kommen durch den Klimawandel, unsere fast grenzenlose Mobilität, den Intensivtourismus und den in vielen Alpenstaaten angestrebten Ausstieg aus der Kernenergie zunehmend unter Druck.
Einerseits werden Skigebiete […]

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Feuer in den Alpen in der Nacht vom 10. auf den 11. August 2013

CIPRA: Vielfältiger Tourismus im Alpenzustandsbericht

CIPRA alpMedia, 10.07.2013 – Wie können Tourismus und nachhaltige Entwicklung in den Alpen harmonieren? Diese Frage soll der vierte Alpenzustandsbericht der Alpenkonvention, gegliedert nach sieben Haupttypen des Alpentourismus, beantworten.
Nachhaltige Entwicklung im Alpentourismus heisst, dass An- und Abreise, Aktivitäten und Aufenthalt umweltschonend, sozialverträglich und im Interesse der einheimischen Bevölkerung sein müssen. Touristische Leistungen und Angebote sind in […]

Veröffentlicht unter Artikel | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

WDR „die story“: Alpen abgezockt – Berge, Schnee und Billiglohn

WDR, 01.07.2013 – Ein Film von Johannes Höflich und Jo Angerer
Garmisch-Partenkirchen, Alpenstädtchen: 27.000 Einwohner, 800 Hotels und Pensionen, über 200 Restaurants und Bars, 500 Geschäfte, eine Spielbank, ein Kongresszentrum. Über 1,3 Millionen Übernachtungen zählt man in Garmisch Jahr für Jahr. Dazu rund fünf Millionen Tagesgäste. Im Winter locken 60 Kilometer Skipiste, größtenteils künstlich beschneit, und Deutschlands […]

Veröffentlicht unter Videos | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

CIPRA: Alpenschutz in Frage gestellt

CIPRA alpMedia, 21.05.2013 – Natur- und Hochgebirgslandschaften werden zunehmend dem Tourismus und der Energiewende geopfert. Verspielen die Alpen ihr Tafelsilber?
Skigebiete werden in höhere Lagen ausgeweitet, um den Umsatz im Skisportgeschäft trotz Klimaerwärmung zu erhalten. In tieferen Lagen sollen flächig beschneite Pisten natürliche Schwankungen ausgleichen. Im alpenweiten Wettbewerb wird kräftig investiert in Erlebnisinfrastruktur wie Hängebrücken, Aussichtsplattformen oder […]

Veröffentlicht unter Artikel | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für CIPRA: Alpenschutz in Frage gestellt

SRF Kulturplatz, 16.01.2013: Vom Bauen zwischen Gipfeln und Chaletgiebeln

In den Bergen suchen die immer zahlreicheren Gäste aus Unterland und Übersee die reine alpine Schönheit. Und sie finden gleich daneben architektonisches Ödland zwischen Chalet-Getto und gesichtslosem Pseudo-Heimatstil. Doch wer Alternativen zu Luxusresorts, Eventitis und Chalet-Manie sucht, stösst auf Widerstände. «Kulturplatz» stellt die Frage nach der Zukunft alpinen Bauens. Antworten geben Architekt Peter Zumthor und […]

Veröffentlicht unter Videos | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für SRF Kulturplatz, 16.01.2013: Vom Bauen zwischen Gipfeln und Chaletgiebeln

„Neve finta e boschi violati: così le mie montagne sono diventate un luna park

La Repubblica, 06.01.2013 – Intervista a Mauro Corona, di Caterina Pasolini
ROMA – «Hanno ucciso la montagna per quattro schei, hanno svenduto la sua innocenza per soddisfare chi ha la frenesia della vita breve, chi vuole neve firmata e vive cercando di sfuggire la noia usando, consumando […]

Veröffentlicht unter Artikel, italiano | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für „Neve finta e boschi violati: così le mie montagne sono diventate un luna park

La montagna degli eccessi che diventa pericolosa

Corriere della Sera, 06.01.2013 – Isabella Bossi Fedrigotti
Sei turisti sono morti ieri notte in val di Fiemme e altri due sono feriti gravi; sono morti in vacanza, nel corso di un’escursione che doveva essere spensierata e, perciò, ogni parola rischia di essere eccessiva, fuori luogo, forse anche per qualcuno inaccettabile. E tuttavia, purtroppo, il concetto va […]

Veröffentlicht unter Artikel, italiano | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für La montagna degli eccessi che diventa pericolosa

CIPRA: Von der Straße auf die Schiene – so geht’s ¦ Dalla strada alla ferrovia: ecco come procedere

http://www.cipra.org/de/alpmedia/news-de/4469
27.07.2011
Transitbörse, Emissionshandel oder differenziertes Mautsystem für die Alpen: Mit diesen verkehrspolitischen Instrumenten könnten zukünftig weniger Lastwagen durch die Alpen rollen – vorausgesetzt sie gelten für den gesamten Alpenraum. Zu diesem Fazit kommt die Studie „ALBATRAS“, die das Schweizer Bundesamt für Verkehr veröffentlicht hat.
Durchgespielt werden 21 Szenarien: Je strenger die Massnahmen, desto mehr Güter werden auf […]

Veröffentlicht unter Artikel, italiano | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für CIPRA: Von der Straße auf die Schiene – so geht’s ¦ Dalla strada alla ferrovia: ecco come procedere